TT-Saarlandliga: TTV Hasborn siegt im Schaumbergderby

Saarlandliga: TTS Theley : TTV Hasborn 6 : 9
In einem hart umkämpften Lokalderby konnte sich unsere Mannschaft die beruflich und krankheitsbedingt auf Marco Schmitt, Andi Huber und Marc Finkler verzichten musste in der Besetzung Marco Jäckel, Pavel Sokolov, Max Zimmer, Andy Finkler, Florian Thome und Christian Bommer antrat mit 9:6 in Theley durchsetzen. 
In den Doppeln siegten zu Beginn Marco Jäckel / Christian Bommer mit 3:0 und Max Zimmer / Andy Finkler mit 3:2. Im vorderen Paarkreuz waren Marco Jäckel und Pavel Sokolov jeweils mit 3:1 gg Joshua Wagner erfolgreich unterlagen jedoch dem glänzend aufgelegten Heiko Schütz mit 2:3 bzw. 1:3. Pech hatte im mittleren Paarkreuz Max Zimmer beim 10:12 im 5. Satz gg André Scherer und 16:18 im Entscheidungssatz gg Daniel Jochem. Andy Finkler gewann gg André Scherer nach starker Leistung mit 3:0, unterlag jedoch Jochem mit 2:3. Im hinteren Paarkrez machten Florian Thome und Christian Bommer den Sack zu und gewannen jeweils ihre beiden Einzel gg Jörg Paulus und Nickolas Ammann.
Mit 14:4 Punkten schließt die Saarlandiga Mannschaft somit die Vorrunde punktgleich mit Spitzenreiter TTC Berus ab bei dem man zum ersten Rückrundenspiel im Januar antreten muss. Unsere Truppe ist somit auf gutem Kurs Richtung neu gegründeter Verbandsoberliga Pfalz/Saar.
Die Einzelergebnisse der Vorrunde:
1. Marco Schmitt  4 Spiele: 7:0 Siege an 1/2
2. Andi Huber 3 Spiele:  3:2 Siege an 1/2
3. Marco Jäckel 8 Spiele: 8:8 Siege an 1/2
4. Pavel Sokolov 9 Spiele: 4:2 Siege an 1/2 + 6:3 Siege an 3/4
5. Max Zimmer 8 Spiele: 4:8 Siege an 3/4
6. Marc Finkler  4 Spiele: 1:5 Siege an 3/4 + 1:0 Siege an 5/6
7. Andreas Finkler 8 Spiele: 1:1 Siege an 3/4 + 10:0 Siege an 5/6
8. Florian Thome 7 Spiele: 5:5 Siege an 5/6
9. Christian Bommer 2 Spiele: 3:1 Siege an 5/6
10. Philipp Falk 1 Spiel: 1:0 Siege an 5/6

Landesliga: TTF Illtal 3 : TTV Hasborn 2  3 : 9

TTV Hasborn 4 gegen TTC Dörsdorf 3 9:0
Aufgrund Spielermangels beim Gegner Dörsdorf 3 musste das letzte Vorrundenspiel der vierten Herrenmannschaft leider kurzfristig abgesagt werden und wurde mit 9:0 für uns gewertet. Somit beendet die Vierte die Vorrunde mit 10:8 Punkten auf dem fünften Tabellenplatz

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.